LENA NIETHAMMER

ABOUT      /     WORK

LENA NIETHAMMER

ABOUT  /  WORK


1  Vincens: Das Schlimmste ist eigentlich, dass man selber geglaubt hat, dass es richtig ist. Dass man hundert Prozent dahinterstand2  Was, wenn der Zeugenschutz systematisch versagt? Wie kann man die Effektivität einer Einrichtung kontrollieren, deren Aktivitäten streng geheim sind?  3   Das Genie ist in eine Krise geraten  4  Steffi: Der Anruf kam zwei Tage vor den Osterferien. Wir möchten Sie bitten, in die Schule zu kommen. Ihre Tochter Bianca sitzt hier. Es geht um Missbrauch. In dem Moment war mir alles klar  5  Aylin: Ich dachte mir, vielleicht ist ihr Akku leer und sie kommt später nach Hause  6  Eine Frage noch. Halten Sie sich für eine erfolgreiche Parteivorsitzende?  Ja, sagt Simone Peter, ohne zu überlegen, und lehnt sich souverän zurück. Dann muss sie lachen. Ja. Wirklich   – 7  Nahles hat einen Dreischritt entwickelt. Phase eins ist Abblocken, die Kritik einfach ignorieren. Hört sie nicht auf, beginnt Phase zwei: Selbstzweifel. Was hast du da wieder getan? In Phase drei kommt der Trotz  8  Hier bin ich, sagt er, ich kenne die Namen der Täter, ich weiß, für wen sie arbeiten und wer für sie  9  Mama, sie sagen, du seist vergewaltigt worden.  10  In den nächsten Tagen spielten wir viel Kniffel und sprachen viel über den Tod. Dose liebte Kniffel   11  Der Islam feiert auf dem CSD mit, das ist eines der Topthemen heute.  12  Anina kennt da so ein Pärchen. Eins mit der gleichen Geschichte. Wenn das Mädchen traurig ist, wirft sie es dem Jungen vor. Wegen dir ist mein Leben scheiße, sagt sie dann  13  Diese Reise beginnt mit einem alten Mann und dem Meer  14  Die werden es schon erkennen, oder? / Dass wir auch klug sind?  / Ja / Klar werden sie das...

QUELLEN

1. Das Magazin
2. SZ Magazin
3. taz
4. SZ Magazin

5. Podimo
6. Der Spiegel
7. Der Spiegel
8. SZ Magazin
9. Berliner Zeitung
10. Tagesspiegel
11. SZ Magazin
12. SZ Magazin
13. Greenpeace Magazin
14. Dummy Magazin